So Funktioniert die Konservierung

Nur die wenigsten Rosen unserer ausgewählten Lieferanten werden tatsächlich eine Pouramour Blüte. Denn zu Beginn der Herstellung werden nur die schönsten Blumen ausgewählt.

Dazu arbeiten wir eng mit Rosenzüchtern auf der ganzen Welt zusammen, um die perfekte Blüte zu kreieren.

In einem patentiertem und naturnahem doppelten Tauchstabilisierungsverfahren wird den Blüten zunächst sorgsam die Flüssigkeit entzogen. Anschließend werden sie durch zusätzliche schützende Essenzen rehydriert und konserviert.

Durch diese Behandlung bleiben die Rosen bis zu 3 Jahre in der Gestalt ihrer schönsten Blüte - ohne Gießen oder besondere Pflege. Um die Blüte möglichst lange zu erhalten, lerne mehr über die perfekte Pflege direkt auf der Produktseite der einzelnen Flowerboxen.

Wir sind überzeugt dass sich diese Mühe lohnt. Hier findest du übrigens einige Eindrücke der Pouramour-Community:

 

 

 

Weekly selection